CookiesMehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Vlies – eine echte Allzweckwaffe in jedem Haushalt

VliesEs gibt Materialien, die sozusagen fast überall eine gute Figur machen. In diese Kategorie gehört auf jeden Fall das beliebte Vlies. Unter diesem Begriff versteht man im eigentlichen Sinne Fasergebilde, also Stoffe, die in geschnittener, eingeschränkter Länge oder als Endlos-Produkt miteinander zusammenhängen. Nicht verwechseln sollte man Vlies mit Folien. Zum Einsatz kommt Vlies in ganz unterschiedlichen Bereichen. So gibt es besondere Produkte, die im Garten verwendet werden, zum Beispiel zu Abdichten von Teichen oder als Schutz vor Unkraut. Weitaus bekannter ist das Material etwa als so genanntes Bügelvlies – zumindest bei allen Menschen, die ein wenig handwerkliches Geschick mit auf den Lebensweg bekommen haben und gerne selbst aktiv werden. Interessant sind Vliesstoffe laut nähmaschine.org unter anderem deshalb, weil die Stoffe sich angenehm einfach ver- und bearbeiten lassen.

Vlies Test 2017

Meterware lässt die Preise deutlich sinken

VliesVermutlich sind Sie auf unserem Portal gelandet, weil Sie ohnehin schon relativ genau wissen, für welche Zwecke Sie Vlies genau kaufen möchten. Sie sind Verfechter von Hygiene-Produkten für den Nachwuchs aus Naturmaterial? Dann können Sie mit vergleichsweise wenig Aufwand aus Vliesstoff Windeln herstellen. Auch zum Dämmen können Sie Vlies – am besten als günstige, aber hochwertige Meterware – bestellen, sofern Sie es sich um Arbeiten handelt, die nicht zwingend vorschriftsgemäß von einem professionellen Handwerker erledigt werden müssen.

Obwohl Vlies eben keine direkte Verwandtschaft zu Papier und Folien aufweist, gibt es im Vergleich dennoch Vliesstoffe, die beiden genannten Materialien strukturell und optisch ähnlich sind. Doch um diese Ähnlichkeiten soll es an dieser Stelle nicht gehen.

Vielmehr stellt sich zunächst einmal die Frage im Vlies Test , welche Hersteller Ihnen Produkte aus dieser Rubrik anbieten. Eine bekanntere Marken sind:

  • TI-PO
  • Fortis
  • Iden
  • Weber
  • KnorrPrandell

Aufbügeln, kleben, stopfen oder nähen

Angesichts der verschiedenen Arbeitsbereiche, in denen Bügelvlies oder andere Vlies-Varianten nutzbar sind, werden Sie in Testberichten wohl weniger auf Herstellernamen denn auf Informationen zur Einsatzmöglichkeit achten. Empfohlen wird Vlies Watte in vielen Fällen etwa als Füllung für Kissen, Decken, Bettzeug oder Stofftiere. Sie sind gerne kreativ und haben einen hohen Anspruch an Ihre Erzeugnisse? Dann wird es Ihnen im Testbericht weitgehend um die Vlies-Qualität gehen. Preislich ist das Arbeitsmaterial auf den laufenden Meter gerechnet so günstig, dass Sie ruhig etwas mehr kaufen können.

So haben Sie jederzeit noch eine kleine Reserve Vlies Watte oder Bügel Vlies, falls Ihnen überraschend ein Schaden am Sitzpolster oder anderen Gegenständen auffällt, die Sie rasch selbst beheben möchten. Vlies eignet sich ideal als Zwischenmaterial für Möbelstücke, das Sie zwischen dem verwendeten Schaum- und dem eigentlichen Möbelstoff einbringen, um so für die richtige Stabilität zu sorgen.

Unterschiedliche Stärken für diverse Arbeiten

Erfahrene Handarbeits-Fans wissen zu schätzen, dass die Hersteller Vlies der unterschiedlichen Arten in etlichen Stärken anbieten. So kann man den Einkauf bedarfsgerecht ausrichten, um den Vliesstoff im Online-Shop unseres bekannten Partners zu kaufen, der Ihnen die besten Konditionen für Bestellung und Versand in garantiert. Bei der Meterware sollten Sie in jedem Fall auch die Breite im Blick behalten, bevor Sie Ihren Einkauf abschließen. Je genauer Sie wissen, welches Format das Vlies für Ihre Zwecke haben sollte, desto genauer können Sie auswählen. Das verhindert, dass Sie mit Mühe erst einmal alles passend zuschneiden müssen.

Fans von Waren „Made in Germany“ können diesen Wunsch ebenfalls beim Bestellen berücksichtigen. Wer Spielzeug selbst entwirft und herstellt, wird Wert darauf legen, dass Vlies-Material waschbar (teilweise wird nur die chemische Reinigung empfohlen) ist und möglichst antibakteriell ist, damit der Nachwuchs nicht mit gesundheitsgefährdenden Bakterien konfrontiert wird.

Rayher Freudenberg Fortis
Gründungsjahr 1847 unbekannt unbekannt
Besonderheiten
  • riesige Auswahl
  • bekanntes Unternehmen
  • zahlreiche Knöpfe in der Auswahl
  • Händler für Zubehör
  • großes Unternehmen
  • riesige Auswahl an Vlies

Vor- und Nachteile vom Vlies

  • geringe Preise
  • großer Einsatzbereich
  • Anbringung muss richtig erfolgen

Wofür kann ich welchen Vliesstoff am Ende nutzen?

Weiterhin interessant ist die Angabe in Vlies Testberichten, für welche Stoffe klebende Vliesstoffe geeignet sind und wie diese haften. Unterschieden wird zwischen ein- und zweiseitig haftenden Klebeeinlagen. Zu den leichten bis mittelschweren Stoffen gehören Baumwolle oder Leinen. Ebenso relevant ist die Farbe. Möchten Sie das bestellte Vlies nämlich zum Basteln für Weihnachten und ähnliche Gelegenheiten nutzen, ist die Farbe Weiß fraglos die beste Alternative.

Tipp! Natürlich können Sie Vlies in anderen Farben kaufen. Bügel Vlies wiederum lässt sich besonders einfach mit dem Bügeleisen aufbringen. Und noch ein Tipp: Planen Sie derzeit eine Feier, können Sie auf Tischdecken aus Stoff-ähnlichem Vlies vertrauen. Diese kaufen Sie preiswert in verschiedenen Breiten mit Längen im zweistelligen Meterbereich und diversen Farben.

Viele dieser Produkte sind waschbar, feuchtigkeitsabweisend, geruchsneutral und reißfest zugleich, was sie mehrfach verwendbar macht! Ein weiterer Beweis dafür, wie flexibel Vliesstoff im Alltag zwischen Handarbeit und anderen Arbeitsbereichen tatsächlich ist.

Neuen Kommentar verfassen

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Stickgarne – Farben-Vielfalt auch im großen Sortiment
  2. Textilstifte – für kreative Erwachsene und Kinder
  3. Individuelle Stempel erstellen lassen
  4. Stoffe aus aller Welt für Ihre Näharbeiten
  5. Schneidematten – schützen Sie Ihr Mobiliar beim Nähen!
  6. Filznadeln – zahlreich und für alle Zwecke
  7. Nähfüße – für Spielraum beim Nähmaschineneinsatz
  8. Scheren – das richtige Modell für jeden Näh-Freund
  9. Reißverschlüsse kaufen – mit Nähmaschine.org zum Erfolg
  10. Bügelpressen und Bügelmaschinen – Nähmaschine.org hilft!
  11. Schneiderbüsten – sauberes Nähen ohne Risiko!
  12. Sticksoftware – machen Sie mehr aus Ihrer Maschine!
  13. Garne – auch das Zubehör ist wichtig beim Nähen!
  14. Nähmaschinen-Nadeln – was genau möchten Sie nähen?
  15. Nähmaschinen Möbel – Arbeiten wie die Profis!