CookiesMehr Infos

ⓘ Hinweise: Cookie-Nutzung | Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Maßbänder – genaues Maßnehmen für präzise Arbeiten

MaßbaenderWie jede Art Handarbeit oder Kunst braucht es auch beim Nähen nicht nur Erfahrung, sondern zunächst einmal ein gewisses Talent. Zumindest in den Fällen, in denen Sie nicht nur mal eben einen Knopf annähen möchten, sondern eigene Kreationen gestalten möchten. Ohne das nötige Geschick wird aus einer guten Idee sehr wahrscheinlich nicht das künstlerische Meisterwerk, an das man anfangs vor Arbeitsbeginn gedacht hat. Doch mindestens ebenso wichtig wie das handwerkliche Können ist das richtige und möglichst hochwertige Zubehör. Ohne die passenden Hilfsmittel sind selbst echte Profis aufgeschmissen. So ist der Kauf eines Maßbandes sogar dann unverzichtbar, wenn Sie an sich im Alltag sonst über ein gutes Augenmaß verfügen. Auf den Einsatz der Maßbänder sollten Sie schon deshalb beim Nähen und anderen Tätigkeiten niemals verzichten, weil bei vielen Experimenten das gewünschte Ergebnis nur durch exakte Passgenauigkeit erreicht werden kann.

Maßband Test 2017

Nie wieder falsche Arbeitsdaten dank Maßband!

SchneidermaßbandNähen Sie zum Beispiel eigene Gardinen aus hochwertigen Stoffen, sind diese am Ende vielleicht zu lang oder – noch schlimmer – zu kurz. Unauffällige Nachbesserungen, so die Warnung von nähmaschine.org sind nicht immer möglich. In unserem Test finden Sie Maßbänder ganz unterschiedlicher Formen und Längen. Erwarten werden Sie möglicherweise, dass ein Maßband wie ein Zollstock das Standard-Maß von zwei Metern hat. Und in der Tat gibt es im Handel Produkte in dieser Ausführung.

Doch nicht immer sind diese Maßbänder lang genug. Deshalb werden Sie eventuell gezielt nach günstigen Maßbändern suchen, die Ihnen wesentlich mehr Spielraum bieten, so dass Sie auch bei großformatigen Erzeugnissen nicht mühsam mit mehreren Maßbändern und dem besagten Zollstock arbeiten müssen. Denn solche Prozeduren bergen generell das Risiko von Fehlmessungen, was wiederum Kosten durch Verschnitt verursachen kann. Schlimmstenfalls führen die falschen Messungen dazu, dass das Material überhaupt nicht mehr verwertet werden kann.

„Selbstaufroller“ oder Automatik-Aufwicklung

Und das wäre mit Sicherheit kostspieliger für Sie, als wenn Sie über den Maßband Test ein günstiges Produkt auswählen, das Ihren Ansprüchen in den Punkten Länge und Material gerecht wird. Beim Vergleich der Maßbänder werden vor allem Neulinge große Augen machen. Denn tatsächlich gibt es wesentlich mehr verschiedene Maßband-Modelle, als Sie sich dies vielleicht zunächst vorstellen können.

Tipp! Beim Material gibt es im Grunde keine wesentlichen Unterschiede, Kunststoff bzw. Plastik ist die Nummer 1.

In Sachen Funktionalität aber erfahren Sie über nähmaschine.org, dass es doch eine Rolle spielt, ob Sie die besten oder extra günstige Maßbänder kaufen. Die preiswertesten Modelle sind in der Regel jene losen Maßband-Varianten, die Sie von Hand aufwickeln müssen. Im Schrank rollen sich diese leider nur allzu gerne eigenständig ab, so dass Sie vor dem nächsten Gebrauch erst einmal alles entwirren müssen.

Prym belldessa Gütermann
Gründungsjahr 1340 unbekannt 1864
Besonderheiten
  • Traditionsunternehmen
  • Profi in der Druck-Technologie
  • großes Sortiment
  • günstige Preise
  • innovative Fadentechnologie
  • großes Know-How

Vor- und Nachteile eines Maßbands

  • vielseitiges Tool
  • in allen Längen verfügbar
  • muss stets ordentlich aufgewickelt werden

Maßbänder und vieles mehr bei Amazon bestellen

Testberichte zu Maßbändern mit Plastik- oder sogar Metallgehäuse, die sich auf Knopfdruck selbständig aufrollen, sind für viele Interessenten die bessere Alternative. Aber Vorsicht mit den Fingern, wenn das Maßband zurückschnellt! Wie viel Sie für Maßbänder ausgeben, hängt sicherlich von der Häufigkeit des Einsatzes ab. Amazon liefert Ihnen gerne und zügig edle Modelle für Vielnutzer oder günstige Produkte, die nur dann und wann benötigt werden! Das 30-tägige Rückgaberecht sowie die kostenlose Lieferung bei Bestellwerten ab 29 Euro sind Ihnen in jedem Fall gewiss!

Neuen Kommentar verfassen

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Stickgarne – Farben-Vielfalt auch im großen Sortiment
  2. Schneiderlineale – so misst man wirklich exakt!
  3. Individuelle Stempel erstellen lassen
  4. Stoffe aus aller Welt für Ihre Näharbeiten
  5. Schneidematten – schützen Sie Ihr Mobiliar beim Nähen!
  6. Filznadeln – zahlreich und für alle Zwecke
  7. Nähfüße – für Spielraum beim Nähmaschineneinsatz
  8. Scheren – das richtige Modell für jeden Näh-Freund
  9. Reißverschlüsse kaufen – mit Nähmaschine.org zum Erfolg
  10. Bügelpressen und Bügelmaschinen – Nähmaschine.org hilft!
  11. Schneiderbüsten – sauberes Nähen ohne Risiko!
  12. Sticksoftware – machen Sie mehr aus Ihrer Maschine!
  13. Garne – auch das Zubehör ist wichtig beim Nähen!
  14. Nähmaschinen-Nadeln – was genau möchten Sie nähen?
  15. Nähmaschinen Möbel – Arbeiten wie die Profis!