Nieten – nötiger Halt und Accessoire zugleich

NietAm Wochenende oder nach einem anstrengenden Arbeitstag ein paar Stunden an der Nähmaschine zu verbringen, ist für viele Menschen der beste Ausgleich und darüber hinaus ein entspannender Weg, eigene Design-Vorstellungen in die Tat umzusetzen. Mit interessanten modischen Accessoires wie Nieten können Kleidungsstücke in mehrerlei Hinsicht aufgewertet werden. Ein Aspekt, der Näher und Näherinnen zum Kauf von Nieten bewegt, ist vermutlich dem Wunsch nach möglichst langer Haltbarkeit der selbst gestalteten Kleidung geschuldet. Denn eine Niete aus hochwertigem, stabilen Material hält im wahrsten Sinne des Wortes alles zusammen, auch wenn Sie mal wieder stundenlang extrem in Bewegung sind. Andere Besucher von nähmaschine.org hingegen suchen eher nach Ziernieten, mit denen Jacken, Hosen und andere Arten von Bekleidung mit wenig Aufwand, aber einer großen Portion Kreativität verschönert werden können. Nieten gibt es in vielen unterschiedlichen Ausführungen, Größen und Formen – was sich auch beim Preis zeigt.

Nieten Test 2017

Welches Material bevorzugen Sie bei Nieten?

Swarovski NietenSelbst so genannte „Killer-Nieten“ und andere großformatige Modelle, wie man sie von Biker- oder Rocker-Bekleidung kennt, sind längst salonfähig, nachdem international angesagte Designer und Labels solche Mode- und Stilrichtungen für sich entdeckt und zumindest einige Elemente in ihre Kollektionen aufgenommen haben. Und dazu gehören gerade Nieten, die in modischer Hinsicht vielfach eher verspielte Details als wirklich zweckmäßige Notwendigkeiten darstellen.

Sie werden von der Vielfalt an Nieten und Ziernieten überrascht sein, wenn Sie im Vergleich daran arbeiten, sich einen genauen Überblick über die Möglichkeiten zu verschaffen. Und diese sind mehr als zahlreich. Unterschiedliche Materialien wie Kupfer, Edelstahl und andere werden von den Herstellern produziert und angeboten. Mit lackierten Ziernieten haben Sie besonders viel Spielraum, um die Nieten auf das gewünschte Gesamtbild Ihrer in Eigenregie erstellten Kleidungsstücke abzustimmen.

Durch größere Mengen können Rabatte erzielt werden

Günstig versorgen Sie sich, indem Sie gleich größere Mengen Nieten kaufen. Wer sich ständig als Designer betätigt, hat ohnehin gerne genug Nachschub zur Hand, um kurzfristig an neu gekauften Stücken optische Veränderungen vornehmen zu können. So individualisieren Sie sogar Massenware mit wenigen Handgriffen auf günstige Weise zu Produkten, die mancher Betrachter sogar für echte Luxus-Artikel halten wird!

Tipp! Verschieden große Nieten können Sie im Rahmen von Sortimenten besonders günstig bestellen, ohne dass Sie auf die beste Qualität verzichten müssen.

Über unsere Testberichte werden Sie erfahren, dass es gerade online viele verschiedene Ziernieten zu kaufen gibt, von denen Sie viele im traditionellen Handel vielleicht niemals gefunden hätten. Günstige Nieten gibt es oftmals schon für kleines Geld.

Prym Draper Sodial
Gründungsjahr 1340 1919 unbekannt
Besonderheiten
  • Traditionsunternehmen
  • großes Unternehmen
  • Sponsor im Motorsport
  • interaktiver Katalog auf Firmen-Webseite
  • Lieferant von Häkelnadeln
  • zahlreicher Zubehör im Bereich der Kleinteile

Vor- und Nachteile einer Niete

  • Verbessern von Modestücken
  • viele verschiedene Modelle und Formen
  • Geschick notwendig bei der Anbringung

Nieten ohne hohe Versandgebühren bestellen

Nach Größen, Farben und Formen sortiert können Sie sich besonders gut und objektiv ein Bild von der Auswahl verschaffen. So können Sie zügig entscheiden, welche Niete Sie an welchem Kleidungsstück anbringen möchten. Auch passende Nieten für Jacken oder Hosen, an denen eine oder mehrere Nieten abhanden gekommen sind, können Sie über unseren Partner Amazon kaufen. Günstig wirkt sich dabei zusätzlich aus, dass bei größeren Bestellungen mit einem Gesamtwert ab 29 Euro keine Versandkosten erhoben werden! Da lohnt sich die Aufgabe einer Sammelbestellung von Nieten, Stoffen und diversen anderem Nähmaterialien allemal! Stimmt etwas nicht mit der Ware, berufen Sie sich einfach auf das 30-tägige Rückgaberecht.

Neuen Kommentar verfassen

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Stickgarne – Farben-Vielfalt auch im großen Sortiment
  2. Rundstricknadeln – wenn normale Nadeln schlapp machen
  3. Individuelle Stempel erstellen lassen
  4. Stoffe aus aller Welt für Ihre Näharbeiten
  5. Schneidematten – schützen Sie Ihr Mobiliar beim Nähen!
  6. Filznadeln – zahlreich und für alle Zwecke
  7. Nähfüße – für Spielraum beim Nähmaschineneinsatz
  8. Scheren – das richtige Modell für jeden Näh-Freund
  9. Reißverschlüsse kaufen – mit Nähmaschine.org zum Erfolg
  10. Bügelpressen und Bügelmaschinen – Nähmaschine.org hilft!
  11. Schneiderbüsten – sauberes Nähen ohne Risiko!
  12. Sticksoftware – machen Sie mehr aus Ihrer Maschine!
  13. Garne – auch das Zubehör ist wichtig beim Nähen!
  14. Nähmaschinen-Nadeln – was genau möchten Sie nähen?
  15. Nähmaschinen Möbel – Arbeiten wie die Profis!